Black Bay Fifty-Eight 18k
22977
page-template-default,page,page-id-22977,page-child,parent-pageid-22796,bridge-core-2.8.5,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode-theme-ver-26.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive

Black Bay Fifty-Eight 18K

Referenz-Nummer
M79018V-0001

Der Name Black Bay Fifty-Eight bezieht sich auf das Jahr 1958, in dem die erste, bis zu einer Tiefe von 200 Metern wasserdichte TUDOR Taucheruhr, Referenz 7924 oder „Big Crown“, eingeführt wurde. Neben anderen ästhetischen Bezügen auf diese historische Armbanduhr ist dieses Modell mit einem Gehäuse von 39 mm Durchmesser ausgestattet und bleibt damit den charakteristischen Proportionen der Modelle aus den 1950er-Jahren treu.

Uhrenbeschreibung

    • Durchmesser
      39 mm
    • Gehäusematerial
      18 Karat Gelbgold
    • Uhrwerk
      Manufakturkaliber MT5400
      (COSC)
      Selbstaufzug
    • Lünette
      18 Karat Gelbgold
    • Armband
      Leder + zusätzliches grünes Textilband
      18 Karat Gelbgold Stiftschließe
    • Wasserdichtheit
      Wasserdicht bis 200 Meter Tiefe
    • Fünfjahresgarantie
      Fünfjährige, übertragbare Garantie ohne Registrierung
      oder vorgeschriebene regelmäßige Wartung

Haben Sie fragen zu TUDOR?
Wir beraten Sie gerne.